Symposion Dürnstein 2021
4.– 6. März 2021
Online aus der Minoritenkirche Krems / Niederösterreich
Thema: Lebensmittel Bildung - Was wir in unbeständigen Zeiten brauchen

 

 

 

Texte

Ein voller Erfolg - Nachbericht zum Symposion Dürnstein

Pressedossier

Bilder

4.3. Eröffnungsabend Symposion Dürnstein
(v.l.) Ursula Baatz, LH a.D. Erwin Pröll, Maximilian Fürnsinn CanReg, Martin Vogg, Michael Köhlmeier, Barbara Schwarz, Moderatorin Katja Gasser

Eröffnungsvortrag 4.3. Michael Köhlmeier

4.3. Eröffnungsabend Symposion Dürnstein
(v.l.)Martin Vogg, Barbara Schwarz GF NFB, LH a.D. Erwin Pröll, Maximilian Fürnsinn CanReg, Moderatorin Katja Gasser, Kuratorin Ursula Baatz

Barbara Schwarz, Geschäftsführerin NFB

Kuratorin Ursula Baatz

4.3. Eröffnungsabend Symposion Dürnstein
(v.l.) Martin Vogg, Barbara Schwarz, LH a.D. Erwin Pröll, Maximilian Fürnsinn CanReg, Mod. Katja Gasser, Ursula Baatz

(v.l.) Florian Krumpöck und Christoph Paret im Gespräch mit Doris Helmberger-Fleckl (Chefredakteurin DIE FURCHE)

Timothy Snyder im Live-Stream-Setting in der Minoritenkirche in Krems

Kuratorin Ursula Baatz, Moderator Joachim Schwendenwein, Kenan Güngör (v.l.) live zugeschaltet am screen:
Jennifer Nicolay, Leonie Ascone Michelis (v.l.)

Kenan Güngör

Moderator Joachim Schwendenwein, Kuratorin Ursula Baatz im Live Stream-Setting in der Minoritenkirche in Krems